Verkehrslage Niedersachsen

Verkehrslage Niedersachsen

  • B6

    Westschnellweg, Hannover → Nienburg

    zwischen Schwanenburgkreuzung in Hannover und Stöcken Verkehr hat sich normalisiert — Diese Meldung ist aufgehoben. —

  • A2

    Hannover → Dortmund

    Ausfahrt Hannover-Langenhagen Ausfahrt wieder frei — Diese Meldung ist aufgehoben. —

  • B6

    Hannover, Westschnellweg

    zwischen Fössestraße und Schwanenburgkreuzung Gefahr durch Fahrradfahrer auf der Fahrbahn

  • K316

    Kreis Region Hannover, K316

    zwischen Berenbostel und Stelinger Straße Verkehr hat sich normalisiert — Diese Meldung ist aufgehoben. —

  • A7

    Hannover → Hamburg

    Ausfahrt Altwarmbüchen Ausfahrt gesperrt, Mäharbeiten, bis 29.09.2020 13:00 Uhr

  • A7

    Hannover → Hamburg

    in Höhe Kreuz Hannover-Ost defekter LKW, rechter Fahrstreifen gesperrt

  • A1

    Osnabrück → Bremen

    zwischen Vechta und Cloppenburg Gefahr besteht nicht mehr — Diese Meldung ist aufgehoben. —

  • A2

    Braunschweig → Magdeburg

    zwischen Helmstedt-West und Helmstedt-Zentrum defekter LKW, rechter Fahrstreifen gesperrt

  • A1

    Bremen → Hamburg

    zwischen Uphusen/Bremen-Mahndorf und Oyten 3 km Stau, Fahrbahn von 3 auf zwei Fahrstreifen verengt

  • B6

    Nienburg → Hannover

    zwischen Berenbostel und Stöcken 2 km Stau

  • A2

    Hannover → Dortmund

    zwischen Lauenau und Bad Eilsen 4 km stockender Verkehr

  • Kreis Cloppenburg, Oltmann-Strenge-Straße

    zwischen Westmarkstraße und Elisabethfehn Ost in beiden Richtungen Gefahr durch 1 Rind auf der Fahrbahn

  • L384

    Hannover, Marienstraße bis Hans-Böckler-Allee

    zwischen Aegidientorplatz und B3, Pferdeturm 2 km Stau

  • Kreis Region Hannover

    Streik, ÖPNV außer Betrieb, Verkehrsbehinderung zu erwarten, von 29.09.2020 03:00 Uhr bis 30.09.2020 03:00 Uhr Bestreikt werden die Bus- und Stadtbahnlinien der üstra ganztägig ab Betriebsbeginn. Die Fahrzeuge der RegioBus sind NICHT betroffen!

  • Niedersachsen

    Reiseruf Kommen Sie aus einem Risikogebiet zurück? Dann sind Sie verpflichtet, sich auf direktem Weg in häusliche Quarantäne zu begeben und unverzüglich Kontakt mit Ihrem örtlich zuständigen Gesundheitsamt aufzunehmen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.niedersachsen.de/Coronavirus Die aktuelle Auflistung der Risikogebiete finden Sie unter: www.rki.de.